Offener Cafetreff

Wie wäre es mit einer Tasse Kaffee und einem netten Gespräch...

Bei einer Tasse Kaffee oder Tee fangen die besten Gespräche an.

Unser offener Cafetreff ist eine Art "öffentliches Wohnzimmer" und Gäste sind gern gesehen. Sie sind Anlaufstelle und bieten Möglichkeiten, hier starten unsere Ideen und Aktivitäten.

Wir ermutigen Besucherinnen und Besucher Teil dieser Gemeinschaft zu sein, sich selbst einzubringen, Erfahrungen auszutauschen, aktiv oder passiv dabei zu sein. Bei uns gibt es Kommunikation, Zugehörigkeit, Austausch, Informationen, Beratung, Bildung, Kinderbetreuung und Spaß.

Ob Café oder Frühstückstreff, alle Besucherinnen und Besucher sind bei uns herzlich willkommen: ganz ohne Anmeldung, mit und ohne Kinder, mit Heißgetränk oder süßem Frühstück.

Leider ist unser offener Cafetreff gemäß den aktuellen Regelungen geschlossen. Aber wir öffnen ab dem 06. September 2021 wieder unseren offenen Cafetreff.


Für unsere Besucherinnen und Besucher steht dann ein leckeres Frühstück bereit. Die Teilnahme ist kostenlos, bezahlt wird was verzehrt wird.

Nach den Bestimmungen der Corona-Verordnung werden die Daten der Besucher:innen aufgenommen und eine vorbestimmte Zeit gespeichert. Wir nutzen dazu die Luca-App oder Papier und Stift.

Die Zeit ist da, um sich zu auszutauschen, Kontakte zu knüpfen oder einfach zu entspannen. Währenddessen können sich die Kinder im Spielbereich oder Spielzimmer austoben.

Wenn Sie z.B. unseren Newsletter abonnieren bleiben Sie auf bei den aktuellen Öffnungszeiten auf dem neuesten Stand.

Auf Anfrage sind für Gruppen auch andere Tage möglich. Sprechen Sie uns an. Anfrage hier





Wegweiser für Gäste

Mittelstraße 2 in Bassum, an der Ecke Mittelstraße/Alte Poststraße
gegenüber liegt der Bürgerservice der Stadt Bassum, im Gebäude befindet sich die Polizei

Parkplätze gibt es hinterm Haus und in der Mittelstraße.

Eine digitale Schnitzeljagd durchs ganze Haus? - Nur zu


Für Kinder und Erwachsene mit Smartphone bietet das Mütter-Kinder-Zentrum eine digitale Schnitzeljagd durch das ganze Haus. Dabei lernt ihr einen mysteriösen Besucher kennen, der seit neuestem im Zentrum wohnt.

Dazu einfach die kostenlose App "Actionbound" aufs Handy laden und nach Bassum und/oder Mütter-Kinder-Zentrum suchen. Das geht auch mit diesem QR-Code hier. Bound (= die Schnitzeljagd) herunter laden und schon kann es losgehen, im Zentrum oder von zuhause aus.

Weitere Infos hier

.